11.03.2012: FC Ispringen 2 - 1. FC Alemannia Hamberg 2 3:0

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

2. Mannschaft
FC Ispringen 2 - 1. FC Alemannia Hamberg 2 3:0


Mit einigen Umstellungen ging unsere Mannschaft in das schwere Auswärtsspiel nach Ispringen. Wiedereinmal mussten wir auf der Torhüter Position rotieren. Diesmal stand Michael Klaus (eigentlich Feldspieler) zwischen den Pfosten. Aber auch sonst stellten wir ein wenig um. Genau das machte sich aber negativ bemerkbar. In der ersten Halbzeit fingen wir gleich 3 Tore. Zuteilungen stimmten nicht, Abstände und Aggressivität  waren auch selten zu sehen. Nach dem Seitenwechsel stand allerdings eine andere Elf auf dem Platz. Durch einige Systemumstellungen kamen wir endlich besser ins Spiel. Wir hatten noch einige Chancen, die leider ungenutzt blieben. Jedoch kann man die 2. Halbzeit als gelungen sehen und man kann darauf aufbauen. Denn in dieser Hälfte stimmte der Einsatzwille. 


Aufstellung: Klaus M., Fischer S., Hofmann D., Fischer M., Klaus T., Arnone (Storath P.), Storath K., Bogner, Hofmann A., Rauer, Biemel

Benutzer : 147
Beiträge : 94
Seitenaufrufe : 316526