25.03.2012: TuS Bilfingen 2 - 1. FC Alemannia Hamberg 2 1:4

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

2. Mannschaft
TuS Bilfingen 2 - 1. FC Alemannia Hamberg 2   1:4
Torschützen: Georgy Biemel, Kevin Storath und 2 x Peter Storath


Sonntagmittag, Sonnenschein pur, Fußball, es gibt kaum etwas Schöneres. Nach dem hart erkämpften 2:2 aus der Vorwoche ging es nach Bilfingen. Trotz das unser Team begrenzte Mittel an Spielern zur Verfügung hatte, rechneten wir uns etwas aus. Und siehe da, wer daran glaubt kann plötzlich tollen Fußball spielen! Wir zogen immer wieder herrliche Kombinationen auf. So dauerte es auch nicht lange bis es erstmals im Bilfinger Tor klingelte. Torschütze zum 1:0 war Peter Storath, der heute wunderbar mit Georgy Biemel harmonierte, wie auch die ganze Mannschaftsleistung passte. Auch das zweite Tor legten wir unter demselben Muster nach. Ballgewinn in der Defensive, sofortiges umschalten und über drei bis vier Stationen landete der Ball wieder beim Torschützen Peter Storath, der wieder den Ball ins lange Eck schob. Mit dem Ergebnis ging es dann auch in die Pause. Anfang des zweiten Durchgangs ging es nochmals hoch her und die TuS machte Druck. Wir mussten das 2:1 durch einen Sonntagsschuss aus 25 Metern hin nehmen. Die Alemannen schüttelten sich kurz und antworteten mustergültig mit dem 3:1 von Georgy Biemel. Anschließend war das Spiel soweit gelaufen. Nach einem Handspiel eines Bilfinger Spielers auf der Torlinie, setzte Kapitän Kevin Storath per Foulelfmeter den verdienten Schlusspunkt. Mit nunmehr 29 Punkten liegt unsere Mannschaft auf Platz 9 der Tabelle. Die kommenden Wochen werden also spannend, vielleicht geht ja noch was nach oben, mit dieser Leistung allemal!


Aufstellung: Dieterle, Klaus M., Toth, Hasenmaier, Fischer S., Klaus T., Fischer M., Storath K., Bogner, Biemel, Storath P.

Benutzer : 129
Beiträge : 94
Seitenaufrufe : 306943