22.04.2012: 1. FC Alemannia Hamberg 2 – Spvgg. Coschwa 2 2:2

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

2. Mannschaft
1. FC Alemannia Hamberg 2 – Spvgg. Coschwa 2   2:2
Torschützen: Temel Akyüz und Georgi Biemel

In einem recht ausgeglichenen Spiel gegen den Tabellenführer aus Coschwa  wurde den Alemannen schnell klar, dass hier etwas zu holen war. Die erste Halbzeit verlief torlos, trotz guter Chancen auf beiden Seiten.  Nach dem Wechsel gelang es uns weitere Chancen heraus zu spielen und Temel Akyüz war es dann schließlich, der den Ball über die Linie brachte. Nun waren die Gäste aus Coschwa am Drücker und ihnen gelang es innerhalb von 10 Minuten zwei Tore zu erzielen.  Trotzdem kämpften wir weiter und erzielten durch das Geburtstagskind Georghita Biemel noch den 2:2 Endstand. Anschließend hatte Peter Storath, der in der 90. Minute wegen wiederholten Foulspiels die Ampelkarte sah, noch den Sieg auf dem Fuß. Doch er scheiterte am Gäste Keeper. Die nicht so tolle Nachricht des Spiels war, dass sich in der zweiten Hälfte unser Kapitän Kevin Storath schwer an der Schulter verletzte. In diesem Sinne wünscht die Mannschaft eine gute Besserung und eine schnelle Genesung.

Aufstellung: Gonsior T., Fischer S., Storath K. (Hofmann D.), Toth, Bogner, Dittus, Rauer (Vicente), Eberhard,  Akyüz T., Biemel, Storath P.

SF

Benutzer : 124
Beiträge : 94
Seitenaufrufe : 302700